Auswahlverfahren

Die nach Prüfung der Bewerbungsunterlagen geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten durchlaufen mehrere Schritte in unserem Auswahlverfahren.

Die NORDAKADEMIE hat hierfür gemeinsam mit erfahrenen Auswahldiagnostikern ein auf die Anforderungen des Programms zugeschnittenes Auswahlverfahren entwickelt, das aus mehreren Teilen besteht. Bestandteile des Auswahlverfahrens sind ein Potenzialtest, eine Überprüfung Ihrer Englischkenntnisse sowie ein Auswahlgespräch mit verschiedenen Vertretern der Hochschule.

Alle diese Maßnahmen haben nur ein einziges Ziel: Sicherzustellen, dass Sie Ihr Studium an der NORDAKADEMIE mit einem erfolgreichen Abschluss in der schnellstmöglichen Zeit beenden können. Denn Ihr Erfolg ist auch unser Erfolg.

Potenzialtest

Dieser Teil des Auswahlverfahrens wurde im Rahmen eines gemeinsam mit der Helmut-Schmidt-Universität durchgeführten Forschungsvorhabens entwickelt und hat sich bei unseren Musterstudiengängen bisher sehr gut bewährt. Der Potenzialtest besteht aus einem Intelligenzstrukturtest, einem Typ- und einem Motiv-Index-Test. Insbesondere der Motiv-Index-Test lässt sehr aussagekräftige Schlüsse auf die Persönlichkeit der Bewerber zu, soweit es um den Umgang mit den speziellen Belastungen geht, die ein berufsbegleitendes Studium mit sich bringt. Der Test wird am Computer durchgeführt. Sie können diesen Test  von zu Hause und in der Ruhe Ihrer vertrauten Umgebung durchführen. Wir senden Ihnen gerne die benötigen Login-Daten zu, so dass Sie sich an einem Tag Ihrer Wahl online mit dem Rechenzentrum verbinden können. Die Ergebnisse Ihres Potenzialtests werden wir Ihnen in dem persönlichen Gespräch mit den Vertretern der Hochschule vor Ort mitteilen und mit Ihnen besprechen.

Englisch-Test

Der Test überprüft Ihre Sprachkompetenz in Business Englisch und entspricht dem Level B2 (Vantage Level) des Common European Framework. Der Englischtest besteht aus einem schriftlichen Standardtest mit Multiple Choice und Fill in-Fragen zur Grammatik und zu Ihrem Wortschatz (alle Masterstudiengänge) sowie der Überprüfung des Verständnisses eines kurzen englischen Essays (nur MBA) zu einer aktuellen und nicht zu speziellen Themenstellung aus dem Wirtschaftsleben.

Interview mit zwei Vertretern der Hochschule

Der abschließende und oftmals ausschlaggebende Teil des Verfahrens ist das ca. einstündige Gespräch mit zwei Vertretern der Hochschule. Dies sind in der Regel Ihr potenzieller Studiengangleiter und ein weiterer Mitarbeiter des Masterprogramms.

Die Ergebnisse des Auswahlverfahrens werden gemeinsam von der Studiengangsleitung, Mitgliedern der Hochschulleitung und den Interviewern analysiert und beurteilt. Die im Einvernehmen mit dem Präsidenten der NORDAKADEMIE gefällte Entscheidung über eine Zulassung zum Studium erfolgt in der Regel kurze Zeit nach dem Auswahlgespräch.

Kontakt

Sonja Reinwand
Master-Office
Telefon: 040 554387-321
E-Mail

Birgit Dose
Master-Office
Telefon: 040 554387-322
E-Mail

Paula Enseleit
Master-Office
Telefon: 040 554387-325
E-Mail

Hier finden Sie die Termine zur den nächsten Informationsveranstaltungen.

Haben Sie weniger als 210 Credits, gibt es verschiedene Optionen, diese nachzuholen.

Diese Bewerbungsunterlagen sollten Sie mitbringen.