Qualifikationsziele

Qualifikationsziele im Studiengang

Ein Absolvent des Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik/IT-Management wird über folgende Kompetenzen verfügen (Qualifikationsziele):

  • Absolventen können eine Informationsstrategie definieren und sie an der Unternehmensstrategie ausrichten.
  • Absolventen können das Projektportfolio eines Unternehmens planen und steuern.
  • Absolventen können Projekte unter Beachtung von unternehmerischen Zielen und sachlichen Zwängen entsprechend praxiserprobter Vorgehensmodelle in eigener Verantwortlichkeit führen. Sie sind in der Lage, diese Entscheidungen umzusetzen und den Stakeholdern von Projekten in Wort und Schrift zu kommunizieren.
  • Absolventen sind mit den Grundsätzen der Berufsethik, Personal und Unternehmensführung vertraut. Insbesondere können sie Weiterentwicklungspotentiale von Mitarbeitern erkennen und geeignete Maßnahmen einleiten.
  • Absolventen können den Softwareentwicklungsprozess durch Auswahl von Methoden und Werkzeugen zielorientiert gestalten. Dabei sind sie in der Lage, selbstständig Strukturen zu identifizieren und daraus anforderungsgerechte Architekturen zu entwerfen.
  • Absolventen sind in der Lage die IT Prozesse eines Unternehmens zu überwachen und zu verbessern. Sie beobachten dazu aktuelle technologische Trends und können sie unternehmens- und marktgerecht einführen.
  • Absolventen kennen die Bedeutung von Softwarequalität und können systematische Testprozeduren entwickeln und umsetzen, um sicherzustellen, dass die untersuchten Systeme den definierten Erwartungen entsprechen.
  • Absolventen kennen rechtliche Grundlagen der IT Vertragsgestaltung und können diese bei Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten anwenden.
  • Absolventen können selbstständig geeignete wissenschaftliche Methoden ihres Fachgebietes auswählen und zielgerichtet auf neue Fragestellungen anwenden.

Sonja Reinwand
Office for Masters' students
Telephone: 040 554387-321
Email

Prof. Dr. Matthias Finck
Programme Director
Telephone: 04121 4090-445
Email

Elena Hermann
Research assistant
Telephone: 04121 4090-541
Email